ABGESCHLOSSENER FANTRAUM: FUSSBALL GEGEN BASKETBALL – SPIELE IN EINEM TEAM MIT DEN BAYERN PROFIS

Einmal mit den Stars des FC Bayern München um den Sieg spielen – und das auch noch im gleichen Team. Diesen Traum konnten sich Fans weltweit nur hier erfüllen. Wer sind „Die besten Bayern am Ball"? – die Frage aller Fragen wird schon bald geklärt.

Denn beim Fantraum „Fußball gegen Basketball“ hatte jeder Teilnehmer die Wahl: Entweder auf der Seite der Rekordmeister Fußball spielen oder die Riesen des FC Bayern Basketball unterstützen? Eins war von Beginn an klar: Egal für wen die Entscheidung gefallen ist – die Gewinner gehen Seite an Seite mit ihren Stars in diesen Wettkampf.

Jetzt ist die Jury dran – aus tausenden Bewerbern weltweit gilt es, die Finalisten zu wählen. Beim Finale treten diese dann in drei spannenden Disziplinen gemeinsam mit den Bayern-Profis an – auf dem Fußballplatz, im Basketball Court und beim Maßkrugstemmen. Mit einem Ziel: Den Sieg für die eigene Mannschaft holen und ein für alle Mal den Titel um „Die besten Bayern am Ball“ für sich entscheiden. Wir bedanken uns bei allen, die an diesem einzigartigen Fantraum teilgenommen haben. Die Finalisten werden demnächst hier vorgestellt.

 
Fantraum "Fußball vs. Basketball"
Jetzt ansehen

Das sagen die Bayern zu diesem Paulaner Fantraum.

DANILO BARTHEL, Power Forward der FC Bayern Basketballer

„Die besten Bayern am Ball“, das können nur wir sein. Nach unserem Täuschungsmanöver beim Video-Dreh unterschätzen uns die Fußballer bestimmt. Und wir gehen mit den besten Fans der Welt ins Finale. Wir setzen auf euch – macht mit und holt mit uns den Titel.

MATS HUMMELS, Verteidiger des FC Bayern München

Natürlich haben wir großen Respekt vor unseren Basketballern. Aber wir sind ganz sicher, dass wir „die besten Bayern am Ball" sind. Besonders gemeinsam mit unseren Fans. Also bewerbt euch und helft uns „Fußball gegen Basketball“ für uns zu entscheiden!

ALEX KING, Small Forward der FC Bayern Basketballer

Das ist eine super Idee. Denn die Fußballer sind Rekordmeister – aber wir sind die Meister auf dem Court. Das wird eine ganz knappe Sache. Aber unsere Fans brennen für uns und ich bin sicher, wir holen das Ding. Wenn ihr uns helft. Also meldet euch an.

Jerome Boateng, Abwehrspieler des FC Bayern München

Ganz ehrlich: Das habe ich mich schon immer gefragt: Wer ist besser am Ball – die Basketballer oder wir. Aber mit unseren Fans an der Seite ist die Antwort eigentlich klar. Meldet euch an, zeigt, was ihr draufhabt und dann klären wir das. Ein für alle mal!

HASAN SALIHAMIDZIC, Kapitän des Team Fußball

Das wird ein legendäres Finale gegen die Basketballer. Ich bin überzeugt, der Steffen stellt eine super Truppe auf. Aber wir sind die Fußballer des FC Bayern München und haben die besten Fans der Welt. Wir holen uns das Ding und fertig!

Das erwartet dich bei diesem Paulaner Fantraum

Unterkunft und Verpflegung

Paulaner lädt dich nach München ein und übernimmt Unterkunft und Verpflegung

Überzeuge die Jury

Überzeuge die Jury mit deinem Können am Ball und bei der bayerischen Disziplin

Werde Teil des Profi-Teams

Werde Mitglied im Team deiner Stars und trete Seite an Seite mit den Profis im Finale an

Erfülle dir deinen Traum

Laufe beim Finale in München mit den Stars ein und erfülle dir den Paulaner Fantraum

Jetzt bist du an der Reihe

Zeig dein Können beim Fußball, Basketball oder Maßkrugstemmen und punkte für dein Team

"Die besten Bayern am Ball"

Kämpfe mit den Bayern-Stars und holt euch den Titel "Die besten Bayern am Ball"

Herzlich Willkommen bei den Paulaner Fanträumen.
Als führende Weißbier-Brauerei trägt die Paulaner Brauerei Verantwortung und setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Paulaner is the leading brewery for wheat beer specialties. Within the scope of statutory provisions Paulaner encourages its customers to consume alcoholic beverages responsibly.
Ich bestätige, dass ich über 18 Jahre alt bin. // I confirm that I am at least 21 years of age.
Ja / Yes
Nein / No